Suche MGB Roadster in Chrom & Racing Green  [Erledigt]

Auf der Suche nach einem MG? Vielleicht ist hier der richtige dabei - oder ein anderer interessanter Brite! Auch Suchanzeigen sind hier erwünscht!

Moderatoren: Gagamohn, JuanLopez

Antworten
DominicF
Beiträge: 0
Registriert: 22. Feb 2021, 14:43
Fahrzeug(e): hoffentlich bald ein MGB

Suche MGB Roadster in Chrom & Racing Green

#1

Beitrag von DominicF » 22. Feb 2021, 14:55

Schönen guten Tag MG-Freunde!

mein Name ist Dominic, wohnhaft im schönen Hamburg, schon immer recht britophil und daher auf der Suche nach einem MGB Roadster in Chrom-Ausführung in Racing Green oder dunkelblau. Ich suche kein Museumsstück, sondern einen Wagen zum tatsächlichen sommerlichen Gebrauch als Drittwagen, mit einem Standort bestenfalls 300km um Hamburg. Sollte sich jemand von seinem Wagen trennen wollen oder von Gleichem wissen, wäre eine Mitteilung sehr freundlich!

Andere Frage in diesem Kontext: Auf der Suche begegnet mir eine stattliche Anzahl Fahrzeuge in vernünftigem Zustand (2/3) für Preise von 22-26 TEUR. Diese Range liegt deutlich über den max. 18 TEUR, die zum Beispiel die Zeitschrift Oldtimer Markt zuletzt auswies. Überzahlt man jenseits der 20 TEUR? Ich möchte zumindest insofern mit gutem Gefühl kaufen, als dass ich zu einem ähnlichen Preis jederzeit wieder veräußern könnte...

Beste Grüße
Dominic

Benutzeravatar
andreas.clausbruch
Beiträge: 1674
Registriert: 6. Sep 2002, 01:01
Fahrzeug(e): MG B GT '74
Wohnort: 80469 München

Re: Suche MGB Roadster in Chrom & Racing Green

#2

Beitrag von andreas.clausbruch » 22. Feb 2021, 15:11

Moin Dominik,
aus Erfahrung kann ich Dir sagen, dass der Preis sekundär ist. Viel wichtiger ist der Zustand. Da trennt sich Spreu vom Weizen. Wenn Du Dich nicht wirklich auskennst, nimm' jemanden mit einschlägiger MG B Erfahrung bei einer Besichtigung mit. In HH gibt es einen netten Stammtisch und auch weiter nördlich MG'ler, die sich auskennen.
Die (wirklich) guten Autos gehen meist im MG Kreis 'von Hand zu Hand'.
Gutes Gelingen und octagonale Grüsse Andreas

DominicF
Beiträge: 0
Registriert: 22. Feb 2021, 14:43
Fahrzeug(e): hoffentlich bald ein MGB

Re: Suche MGB Roadster in Chrom & Racing Green

#3

Beitrag von DominicF » 22. Feb 2021, 16:00

Herzlichen Dank für die schnelle Antwort und Grüße in die alte Heimat München!

Benutzeravatar
2sheep
Beiträge: 281
Registriert: 6. Feb 2017, 16:16
Fahrzeug(e): MGB `73, Saab 900, W124
Wohnort: WW

Re: Suche MGB Roadster in Chrom & Racing Green

#4

Beitrag von 2sheep » 22. Feb 2021, 16:53

Hallo Dominic,

dem von Andreas sind vielleicht noch Kleinigkeiten hinzuzufügen:

a) wenn Du Dir nicht sicher bist, ob Du das Fahren im MGB magst, ist vielleicht gerade der o.g. Stammtisch eine gute Adresse um mal eine Erfahrung aus erster Hand zu machen (vor allem dann in einem intakten Fahrzeug, nicht in einer Möhre, die extrem Abschreckend sein kann).

b) Wiederverkauf: Beim MGB steht leider weder ein Stern, noch Zuffenhausen oder eine Raubkatze auf der Motorhaube. Also sind die Spekulanten an dem Wagen eigentlich nicht interressiert. Höchstens, und das habe ich leider selbst erlebt, windige Geschäftemacher.
Daher wirst Du realistisch betrachtet, einen MGB, selbst wenn er gut ist, nicht schnell wieder zu Cash machen können, schon gar nicht mit Gewinn.
Auf lange Sicht betrachtet, behält ein umsorgter Wagen aber seinen Wert, davon bin ich überzeugt. Zu meiden sind vor allem allzu phantasievolle, schlecht gemachte Umbauten und in der Community unbeliebte Wagen (vor allem bei nicht perfektem Zustand).
Es könnte allerdings auch sein, das Du den Wagen, einmal im Besitz erst bei Verlust der Fahrfähigkeit verkaufen willst... :wink:

c) Wegen der oben Genannten Untauglichkeit zur Spekulation gibt es massenhaft Blender für viel zuviel Geld und auch Schrott für passendes Geld.
Einen tauglichen Wagen im mittleren Bereich (ich habe selbst so etwas 'halbgares' in Zustand 2-3, ich wollte aber unbedingt damals kein Museumsstück, MGB müssen fahren.) musst Du vermutlich länger suchen.

viele Grüße
und viel Glück

Matthias

kuepper.remscheid
Beiträge: 624
Registriert: 4. Apr 2010, 22:38
Fahrzeug(e): B, BGT V8, 280 SL, R75/5, R90S, XT500
Wohnort: Remscheid

Re: Suche MGB Roadster in Chrom & Racing Green

#5

Beitrag von kuepper.remscheid » 22. Feb 2021, 19:21

Hallo Matthias,
Dein Einwand ein MGB würde nur auf lange Sicht verkauft werden, stimmt nicht !
Wenn der Preis zum Zustand passt, geht es innerhalb von zwei Tagen wie Dominic ja vor ein paar Tagen erfahren durfte.
Es wurde ein grüner MGB Roadster in gutem Zustand ( nicht perfekt ) für 13800 Euro angeboten und auch dafür verkauft.
Das Interesse war groß.
So schaut augenblicklich der Markt aus.
Ich hätte mir das mal eher überlegt und im Herbst angefangen zu suchen.
Jetzt ist wohl die schlechteste Zeit zum Kaufen.
Gruß
Stefan

SimoneD
Beiträge: 121
Registriert: 13. Aug 2020, 20:47
Fahrzeug(e): MGB

Re: Suche MGB Roadster in Chrom & Racing Green

#6

Beitrag von SimoneD » 22. Feb 2021, 20:44

Die allerwenigsten für plus 20k EUR angebotenen B Roadster sind das Geld bei näherer Betrachtung auch wert.

Mit einem selbstgesteckten Radius von 300km könnte es schwer werden, 'schnell' etwas zu finden. Es sollte nicht der Radius relevant sein, sondern die Gelegenheit. Manchmal muss man dann "schnell" sein, aber weiter fahren (wollen).

Ich teile die Ansicht absolut nicht, dass jetzt die Zeit schlecht für einen Kauf ist.

Du solltest lediglich schnell reagieren können, denn richtig gute B sind eher selten in 'freier Natur' im Angebot.

Bis dahin solltest du dir im Klaren sein, wie "dein" B aussehen sollte. Evtl. sollte man bei der Farbe Flexibilität zeigen (können).

Aber wichtiger ist es selbst zu wissen ob es original sein MUSS, leicht modifiziert oder welches Armaturenbrett z. B. deine Präferenz ist.

Umso leichter fällt dann die Entscheidung, vom Zustand natürlich abgesehen.

Gruss,
S.

Benutzeravatar
2sheep
Beiträge: 281
Registriert: 6. Feb 2017, 16:16
Fahrzeug(e): MGB `73, Saab 900, W124
Wohnort: WW

Re: Suche MGB Roadster in Chrom & Racing Green

#7

Beitrag von 2sheep » 23. Feb 2021, 09:52

kuepper.remscheid hat geschrieben: 22. Feb 2021, 19:21
Es wurde ein grüner MGB Roadster in gutem Zustand ( nicht perfekt ) für 13800 Euro angeboten und auch dafür verkauft.
Das Interesse war groß.
Hallo Stefan,

Ein solches Fahrzeug zu so einem Preis hätte ich damals auch sofort genommen.
Leider findet man zwischen 10 und 20t€ trotzdem oft eben keine guten Wagen.
Meinen würde ich ich, obwohl alles andere als perfekt, dafür aber alltagstauglich und mit ordentlichen Fahrleistungen, niemals für 13,8t€ verkaufen, wenn ich nicht dringenden Bedarf an Geld hätte (Notfall).

Was die Zeit anbelangt, da habe ich auch keinen großen Unterschied zwischen Spätwinter, Frühjahr und Sommer bemerkt.

Am besten ist es sicher, von Liebhaber zu Liebhaber zu kaufen, wenn möglich. Da ist der Tipp mit dem Stammtisch schon gut.

viele Grüße

Matthias

Axel Krug
Beiträge: 743
Registriert: 18. Sep 2000, 01:01
Fahrzeug(e): MGB GT V8 '75 + TVR400SE '91
Wohnort: 34587 Felsberg

Re: Suche MGB Roadster in Chrom & Racing Green

#8

Beitrag von Axel Krug » 23. Feb 2021, 11:11

Die beste Zeit einen MGB zu kaufen ist immer :wink:
Wie schon gesagt würde nicht zu sehr einschränken bei der der Auswahl möglicher Kandidaten, weder bei Farbe noch bei Entfernung.
Einen MGB-Experten mitzunehmen kann ich auch nur empfehlen, das schützt einen wenigstens vor groben Fehlkäufen, ins Detail kann keiner schauen.

Die Preisangaben in den Fachzeitschriften sind oft nicht wirklich realitätsnah, aber auch die Mondpreise der vielen Anzeigen sind weit von den tatsächlich realisierbaren Verkaufspreisen entfernt. Es hilft nur selbst anschauen und entscheiden was einem das Objekt wert ist und dann verhandeln.

Benutzeravatar
andreas.clausbruch
Beiträge: 1674
Registriert: 6. Sep 2002, 01:01
Fahrzeug(e): MG B GT '74
Wohnort: 80469 München

Re: Suche MGB Roadster in Chrom & Racing Green

#9

Beitrag von andreas.clausbruch » 24. Feb 2021, 10:36

Hallo Dominic,
schau' mal in Deine PN.
Octagonale Grüsse Andreas

DominicF
Beiträge: 0
Registriert: 22. Feb 2021, 14:43
Fahrzeug(e): hoffentlich bald ein MGB

Re: Suche MGB Roadster in Chrom & Racing Green  [Erledigt]

#10

Beitrag von DominicF » 25. Feb 2021, 08:39

Guten Morgen,

meine Suche ist fürs Erste erledigt, da ich gestern und damit schneller als gedacht mein Wunschauto erwerben konnte, einen 67er Mk1 Roadster in BRG. Letztlich habe ich für mich entschieden, dass ich nicht aus der Suche, sondern aus dem Fahren ein Hobby machen möchte. Einen Betrag X mehr zahlen ist immer noch wirtschaftlicher, als tausende Kilometer und zig Wochenenden in die Suche zu investieren. Frühlingsstrahlen, here I come!

Herzlichen Dank für die wertvollen Ratschläge hier im Thread - ich hoffe, sie haben mich vor einem größeren Fehlkauf bewahrt. Ich werde mich sicherlich bei Gelegenheit mal bei einem hiesigen Stammtisch melden.

Beste Grüße
Dominic

Antworten