V8 in Holland

Der Name sagt eigentlich fast schon alles - der lockere Plausch rund um das Thema MG und andere britische Fahrzeuge ist hier die Hauptsache.

Moderatoren: Gagamohn, JuanLopez

Antworten
Benutzeravatar
andreas.clausbruch
Beiträge: 1646
Registriert: 6. Sep 2002, 01:01
Fahrzeug(e): MG B GT '74
Wohnort: 80469 München

V8 in Holland

#1

Beitrag von andreas.clausbruch » 7. Apr 2021, 12:13

Hallo,
wie die V8 Fans wissen, bin ich auf der Suche nach einigen 'besonderen' V8 nicht zuletzt in der Hoffnung so viele von denen wie möglich zum V8 Geburtstag zusammenbringen zu können. An dieser Stelle vielen Dank an alle, die schon bisher geholfen und mich zum Teil nicht nur kenntnisreich, sondern auch geduldig bei der Recherche unterstützt haben.
So langsam kommt die Zielgerade näher, aber bei 3 Fahrzeugen komme ich derzeit nicht weiter. Die Crux ist, dass ich derzeit in Holland (noch?) keinen Ansprechpartner ausserhalb der Clubszene ausmachen konnte. Aktuell habe ich den Eindruck, dass es dort einige V8 Begeisterte gibt, die aber mit der 'Clubszene' nichts zu tun haben wollen.
Vielleicht kann mir jemand in Hinblick auf die folgenden Fahrzeuge helfen oder den einen oder anderen Kontakt vermitteln:
1) #104 (HUD 576N) original LHD V8, letzter mir bekannter Besitzer Gerhard Maier. Das Fahrzeug ist weiss und wurde in den 90er Jahren nach Holland verkauft. Höchstwahrscheinlich an einen Freund von Hank Boerboom
2) #108 (HUD 575N) original LHD V8, weiss, letzter mir bekannter Besitzer: Hank Boerboom; dieser ist leider verstorben
3) #1889 original RHD V8, weiss, in Holland auf LHD umgebaut; dieses Fahrzeug wurde von dem Oldtimer Händler Smith Veglia 2013 nach Deutschland verkauft
Über jegliche Hinweise würde ich mich sehr freuen.
Octagonale Grüsse Andreas

Benutzeravatar
MH
Beiträge: 1028
Registriert: 15. Dez 2005, 01:01
Fahrzeug(e): MG PA, Jaguar E-Type S1 FHC, LR Serie 3
Wohnort: Westmünsterland

Re: V8 in Holland

#2

Beitrag von MH » 7. Apr 2021, 20:29

Andreas, kontaktiere doch mal Cathelijne Spoelstra, sie ist in den Niederlande bestens in der MG-Szene vernetzt. Wir sind auf Facebook befreundet, jedoch sehe ich hier keine Mailadresse. Oder logge Dich hier ein https://www.triple-mregister.org/ und nehme mit ihr Kontakt auf.

Grüße
Manfred

Benutzeravatar
andreas.clausbruch
Beiträge: 1646
Registriert: 6. Sep 2002, 01:01
Fahrzeug(e): MG B GT '74
Wohnort: 80469 München

Re: V8 in Holland

#3

Beitrag von andreas.clausbruch » 8. Apr 2021, 10:04

Hallo Manfred,
Danke für den Tip. Werde 'den Ball aufnehmen' und ggf. berichten.
Octagonale Grüsse Andreas

Benutzeravatar
andreas.clausbruch
Beiträge: 1646
Registriert: 6. Sep 2002, 01:01
Fahrzeug(e): MG B GT '74
Wohnort: 80469 München

Re: V8 in Holland

#4

Beitrag von andreas.clausbruch » 8. Apr 2021, 18:28

Hallo Manfred,
Dein Tip erweist sich als wahrlich: Klasse! Habe von Cathelijne schon die erste 'Rückmeldung' bekommen.
Danke nochmals und octagonale Grüsse Andreas

Benutzeravatar
thomas_1802
Beiträge: 563
Registriert: 6. Apr 2015, 19:30
Fahrzeug(e): Midget MKIII, B GT V8
Wohnort: Leinfelden-Echterdingen

Re: V8 in Holland

#5

Beitrag von thomas_1802 » 8. Apr 2021, 22:43

andreas.clausbruch hat geschrieben: 8. Apr 2021, 18:28 Hallo Manfred,
Dein Tip erweist sich als wahrlich: Klasse! Habe von Cathelijne schon die erste 'Rückmeldung' bekommen.
Danke nochmals und octagonale Grüsse Andreas
Super Andreas, wenn das zum Erfolg führt. Freut mich für dich und uns, dass du so hartnäckig an der Sache bleibst. Wer das Unmögliche nicht versucht, wird das Mögliche nie erreichen.
Ich drücke dir die Daumen Andreas.
Viele Grüße

Thomas #2450

Benutzeravatar
andreas.clausbruch
Beiträge: 1646
Registriert: 6. Sep 2002, 01:01
Fahrzeug(e): MG B GT '74
Wohnort: 80469 München

Re: V8 in Holland

#6

Beitrag von andreas.clausbruch » 9. Apr 2021, 09:45

Hallo Thomas, hallo V8'ler,
ja, Thomas, wir kommen mit unserem Thema 'V8 Geburtstag' tatsächlich voran. Manchmal stockt es, dann kommt ein Tip wie von Manfred, der sich als -mehr als- zielführend erweist. Zuweilen spielt natürlich auch der Zufall mit hinein, wie z.B. Mirko aus Österreich, der einen der 'black tulip' V8 restauriert. Dieses Fahrzeug kannte ich, hatte es aber (noch) in GB vermutet. Von den 5 gebauten 'black tulip' sind nunmehr 4 bekannt, ob der 5. - den unser Forumsmitglied geschlachtet hat - auch wieder 'regeneriert' wurde oder wird, kann ich aktuell (noch) nicht sagen.
Zu den 7+1 original LHD sind uns ja bisher schon 6 bekannt; Dank Manfred's Tip bin ich sicher, dass wir auch diesbezüglich weiter kommen: ich hoffe, der Sohn eines langjährigen original LHD V8, aber leider vor längerer Zeit verstorbenen, Besitzers kann/wird uns weiterhelfen. Da Gerhard Maier seinerzeit seinen V8 an einen Freund dieses Besitzers verkauft hat, könnte es gut sein, dass wir auf diese Weise Näheres zu den 2 original LHD V8 erfahren, deren Spur sich zwischenzeitlich (für uns) verloren hat.
In jedem Fall lässt sich sagen, dass die 'survival rate' der vorgenannten V8 über Rolls Royce Niveau liegt :-)
Herzliche & octagonale Grüsse Andreas

Benutzeravatar
andreas.clausbruch
Beiträge: 1646
Registriert: 6. Sep 2002, 01:01
Fahrzeug(e): MG B GT '74
Wohnort: 80469 München

Re: V8 in Holland

#7

Beitrag von andreas.clausbruch » 9. Apr 2021, 13:57

Hallo Manfred, Thomas & Jan, sowie die anderen 'Helfer',
auf Basis von Manfred's Empfehlung sind wir einen grossen Schritt vorangekommen. Ein weiterer original LHD V8 ist 'gefunden'. Und es stellt sich heraus, dass er in (wirklich) langjährigem Familienbesitz ist :-).
Nochmals: Danke Manfred!
Octagonale Grüsse Andreas

Benutzeravatar
MH
Beiträge: 1028
Registriert: 15. Dez 2005, 01:01
Fahrzeug(e): MG PA, Jaguar E-Type S1 FHC, LR Serie 3
Wohnort: Westmünsterland

Re: V8 in Holland

#8

Beitrag von MH » 9. Apr 2021, 15:15

Freut mich sehr Andreas!
Die jährlichen Fahrten nach Belgien zum Triple-M-Workshop haben sich immer gelohnt - da hat man wirklich sehr interessante Personen der internationalen MG-Szene kennengelernt.

Benutzeravatar
andreas.clausbruch
Beiträge: 1646
Registriert: 6. Sep 2002, 01:01
Fahrzeug(e): MG B GT '74
Wohnort: 80469 München

Re: V8 in Holland

#9

Beitrag von andreas.clausbruch » 9. Apr 2021, 16:36

Hallo Manfred, Thomas und Jan, sowie alle V8 Fans,
zunächst lest bitte den Thomas' Spruch in seiner letzten mail. Er hatte mehr als Recht! Mit Hilfe einiger forums Kollegen ist es gelungen A L L E original LHD V8 zu identifizieren. Manfred's Tip hat den endgültigen Durchbruch ermöglicht! Seit 15 min ist nämlich auch der letzte fehlende identifiziert, Gerhard Maier's ehemaliger V8 ist, wie die anderen auch in guten Händen. Eine Überlebensrate von 100% bei solchen z.T. in den ersten Jahren 'geschundenen' Fahrzeugen spricht schon für sich.
Jetzt bin ich gespannt, bei wie vielen es uns gelingt sie zum Geburtstagstreffen zusammen zu bringen.
In diesem Sinn nochmals Danke an alle die geholfen bzw. nicht aufgegeben haben und octagonale Grüsse Andreas

Sugar
Beiträge: 11
Registriert: 28. Nov 2018, 18:52
Fahrzeug(e): MGBGT V8

Re: V8 in Holland

#10

Beitrag von Sugar » 9. Apr 2021, 18:37

Huhu, wo wird denn dieses Treffen sein? In England? Ich bin ja nicht so informiert. Interesse habe ich schon, meiner ist #1746.
Grüße Sugar

Benutzeravatar
thomas_1802
Beiträge: 563
Registriert: 6. Apr 2015, 19:30
Fahrzeug(e): Midget MKIII, B GT V8
Wohnort: Leinfelden-Echterdingen

Re: V8 in Holland

#11

Beitrag von thomas_1802 » 9. Apr 2021, 22:37

Chapeau Andreas! Ganz großes Kino, du hast es geschafft, was mich riesig freut :D

Hallo V8 Enthusiasten, hallo MG Freunde,
es wird ein Treffen außerhalb von England geben, weil dort gibt es schon ein Geburtstagsfest vom V8 Register des MGCC. Wir haben schon lose Pläne und Überlegungen angestellt, aber fix ist noch nichts. Auf jeden Fall gibt es eine Info hier im Forum sobald der Ort feststeht.
Viele Grüße

Thomas #2450

Benutzeravatar
Günter Paul
Beiträge: 3320
Registriert: 14. Sep 2007, 16:53
Fahrzeug(e): MGB MKII

Re: V8 in Holland

#12

Beitrag von Günter Paul » 10. Apr 2021, 10:06

Wäre das nicht eine Story für Michael?
Gruß
Günter
MGB MK II
Erstzulassung : Bonn 15.07.1971
Botschaftssekretär(Brit.Botschaft)Mr.T.T.MACAN
Kennz. 0-545

Antworten