MGB Roadster gesucht  [Erledigt]

Auf der Suche nach einem MG? Vielleicht ist hier der richtige dabei - oder ein anderer interessanter Brite! Auch Suchanzeigen sind hier erwünscht!

Moderatoren: JuanLopez, Gagamohn

Rheinländer
Beiträge: 17
Registriert: 21. Jul 2021, 06:56
Fahrzeug(e): Fiat 500 F, Renault Dauphine (in Arbeit)

MGB Roadster gesucht

#1

Beitrag von Rheinländer » 21. Jul 2021, 08:49

Guten Morgen,
ich suche einen soliden MGB Roadster.
Alle wesentlichen Teile müssen rostfrei sein.
Die Technik sollte komplett funktionieren und alles übrige sollte in einem guten Gesamtzustand sein.
Ein H-TÜV sollte noch vorhanden sein.

Ihr lest mehrfach das Wort ‚sollte‘: ich nehme auch gerne überschaubare Hausaufgaben auf mich. Wir können über alles reden.
RHD oder LHD ist zunächst kein Ausschlusskriterium.
Somit käme für mich auch ganz klar ein US-Fahrzeug in Betracht.

Mein Ziel: mit überschaubarem Aufwand möchte ich einen netten Daily-Driver nutzen. 100% perfekt muss er für mich nicht sein. Solide und zuverlässig muss er werden!

Ich danke euch und freue mich gute Angebote!

VG,

Ralf

Benutzeravatar
marc-ks
Beiträge: 1533
Registriert: 11. Mär 2013, 10:22
Fahrzeug(e): MGB Bj 65, Spitfire Mk3 Bj 69
Wohnort: Kassel, Brühl, Walterschen

Re: MGB Roadster gesucht

#2

Beitrag von marc-ks » 21. Jul 2021, 09:33

Was ist denn Dein Budget? Das Angebot ist ja vergleichsweise groß, bei so wenig Vorgaben.
VG Marc
MGDC #2315

Rheinländer
Beiträge: 17
Registriert: 21. Jul 2021, 06:56
Fahrzeug(e): Fiat 500 F, Renault Dauphine (in Arbeit)

Re: MGB Roadster gesucht

#3

Beitrag von Rheinländer » 21. Jul 2021, 11:48

Das ist ein guter Hinweis - Danke!

So um die 7500€ setze ich an.
Mit Spielraum nach oben unten, je nach Notwendigkeit von Hausaufgaben und Zustand, natürlich gegeben.

Benutzeravatar
2sheep
Beiträge: 382
Registriert: 6. Feb 2017, 16:16
Fahrzeug(e): MGB `73, Saab 900, W124
Wohnort: WW

Re: MGB Roadster gesucht

#4

Beitrag von 2sheep » 21. Jul 2021, 12:10

Hallo Ralf,

willkommen im Forum, schön das Du Interesse an einem B hast, ich glaube nicht das du es später bereuen wirst.

Ohne hier eine Allgemeingültigkeit postulieren zu wollen, erscheint mir das Budget eher nach Zustand 3- bis 4+.
Das bedeutet Investitionen in Technik oder Karosserie oder sogar beides. Hat dann den Vorteil das er so wird wie Du es möchtest.
Einen im wesentlichen rostfreiem Wagen mit funktionierender Technik gibt es nicht für unter 10k.
Aber vielleicht hast du ja Glück, ich drücke die Daumen und bin gespannt was es wird.

viele Grüße

Matthias

PS: Wenn Du in der Gegend WW/LDK was anschauen gehst kannst du mir eine PN schicken, weiter weg tut es mein Gerippe im Moment leider nicht.
Nimm auf jeden Fall jemand mit der sich etwas auskennt.

Benutzeravatar
Elero
Beiträge: 69
Registriert: 5. Mär 2020, 09:39
Fahrzeug(e): B Roadster '73

Re: MGB Roadster gesucht

#5

Beitrag von Elero » 21. Jul 2021, 12:20

Für ein Gummiboot könnte das Budget- in Verbindung mit den Anforderungen- hinkommen denke ich.
Ansonsten sehe ich auch über 10 für etwas technisch aktzepables.

Ein GT wäre vllt. auch eher im Budget und auch eher als Daily Driver in Deutschland zu nutzen.

Grüße
Christian

Axel Krug
Beiträge: 827
Registriert: 18. Sep 2000, 01:01
Fahrzeug(e): MGB GT V8 '75 + TVR400SE '91
Wohnort: 34587 Felsberg

Re: MGB Roadster gesucht

#6

Beitrag von Axel Krug » 21. Jul 2021, 12:30

Wird nicht einfach da was passendes zu finden, daher sollte man sich jedes grob in Frage kommende Fahrzeug näher ansehen, z.B.:

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 4-216-4839

Wie schon geschrieben stand bitte unbedingt einen "Sachverständigen" MGler mitnehmen.

Viel Erfolg

SimoneD
Beiträge: 282
Registriert: 13. Aug 2020, 20:47
Fahrzeug(e): MGB

Re: MGB Roadster gesucht

#7

Beitrag von SimoneD » 21. Jul 2021, 13:11

Vielleicht irre ich mich, aber bei der von Axel verlinkten Ebay-KA regt sich meine Warnsirene........und zwar nicht fahrzeugbezogen, sondern als stark fakegefährdet.

Gruss,
Darius

Rheinländer
Beiträge: 17
Registriert: 21. Jul 2021, 06:56
Fahrzeug(e): Fiat 500 F, Renault Dauphine (in Arbeit)

Re: MGB Roadster gesucht

#8

Beitrag von Rheinländer » 21. Jul 2021, 15:42

Besten Dank für die ersten unterstützenden Infos!
Klar darf es es natürlich ein Gummiboot sein.
Mein Budget ist auch eher darauf ausgerichtet - gefällt mir sehr gut in der Kombi mit den warmen Farbtönen.

Ein Roadster soll es auf jeden Fall werden.
Er ersetzt bei mir einen MX 5 NA.

Ich habe keine dringende Eile und steige jetzt mal entspannt mit der Suche ein.
Vielleicht hat auch jemand ein lange begonnenes Projekt dastehen und ich kann ihn erlösen :-) .

VG
Ralf

Benutzeravatar
2sheep
Beiträge: 382
Registriert: 6. Feb 2017, 16:16
Fahrzeug(e): MGB `73, Saab 900, W124
Wohnort: WW

Re: MGB Roadster gesucht

#9

Beitrag von 2sheep » 22. Jul 2021, 11:38

SimoneD hat geschrieben: 21. Jul 2021, 13:11 Vielleicht irre ich mich, aber bei der von Axel verlinkten Ebay-KA regt sich meine Warnsirene........und zwar nicht fahrzeugbezogen, sondern als stark fakegefährdet.

Gruss,
Darius
Hallo Darius,

Interessehalber: Welchen Gewinn hätte man davon in Kleinanzeigen so ein Angebot zu faken? Gibt’s da wieder so eine Betrugs- Masche?

viele Grüße

Matthias

DasLama
Beiträge: 3
Registriert: 21. Jul 2021, 12:06
Fahrzeug(e): MGA Twin Cam

Re: MGB Roadster gesucht

#10

Beitrag von DasLama » 22. Jul 2021, 12:47

SimoneD hat geschrieben: 21. Jul 2021, 13:11 Vielleicht irre ich mich, aber bei der von Axel verlinkten Ebay-KA regt sich meine Warnsirene........und zwar nicht fahrzeugbezogen, sondern als stark fakegefährdet.
Woran machst du das fest?

Rheinländer
Beiträge: 17
Registriert: 21. Jul 2021, 06:56
Fahrzeug(e): Fiat 500 F, Renault Dauphine (in Arbeit)

Re: MGB Roadster gesucht

#11

Beitrag von Rheinländer » 22. Jul 2021, 13:22

Ich hatte gestern mit dem Anbieter ein gutes Gespräch.
Alle tieferen Detailinfos kamen nachvollziehbar bei mir an.
Wir waren uns gemeinsam einig: das ‚look and feel‘ vor Ort wird aber weit wichtiger sein. Für beide Seiten.

Ein Besichtigungs- und Fahrtermin ist angepeilt, aber noch nicht fix.

Rheinländer
Beiträge: 17
Registriert: 21. Jul 2021, 06:56
Fahrzeug(e): Fiat 500 F, Renault Dauphine (in Arbeit)

Re: MGB Roadster gesucht

#12

Beitrag von Rheinländer » 26. Jul 2021, 19:49

Der o. g. MGB Roadster wurde direkt vom ersten Interessenten der vor Ort kam gekauft.
Somit geht die Suche bei mir weiter :-).

SimoneD
Beiträge: 282
Registriert: 13. Aug 2020, 20:47
Fahrzeug(e): MGB

Re: MGB Roadster gesucht

#13

Beitrag von SimoneD » 26. Jul 2021, 21:36

2sheep hat geschrieben: 22. Jul 2021, 11:38
SimoneD hat geschrieben: 21. Jul 2021, 13:11 Vielleicht irre ich mich, ... ..
Hallo Darius,

Interessehalber: Welchen Gewinn hätte man davon in Kleinanzeigen so ein Angebot zu faken? Gibt’s da wieder so eine Betrugs- Masche?
Nicht wieder, sondern immer noch.
Die seit 20 Jahren immer noch nicht ausgelutschte Masche "Anzahlung".

Unerheblich dabei ob Ebay-KA, Ebay, Mobile oder ähnliche. "Läuft" leider immer noch.

Mein Mißtrauen kam von den zur Ortsangabe komplett unterschiedlichen Kfz-Kennzeichen beider angebotenen Autos des Anbieters sowie der komplett unterschiedlich aussehenden Fotos her. Besser ich habe mich geirrt als dass jemand reingefallen wäre.

Gruss,
Darius
Zuletzt geändert von SimoneD am 26. Jul 2021, 21:39, insgesamt 1-mal geändert.

SimoneD
Beiträge: 282
Registriert: 13. Aug 2020, 20:47
Fahrzeug(e): MGB

Re: MGB Roadster gesucht

#14

Beitrag von SimoneD » 26. Jul 2021, 21:38

Rheinländer hat geschrieben: 26. Jul 2021, 19:49 Der o. g. MGB Roadster wurde direkt vom ersten Interessenten der vor Ort kam gekauft.
Also nehmen wir jetzt einfach an, dass das stimmt.

Gruss,
Darius

Benutzeravatar
2sheep
Beiträge: 382
Registriert: 6. Feb 2017, 16:16
Fahrzeug(e): MGB `73, Saab 900, W124
Wohnort: WW

Re: MGB Roadster gesucht

#15

Beitrag von 2sheep » 27. Jul 2021, 08:21

Ah, OK, ich dachte das mit den Anzahlungen wäre „out“ :)

Es gibt ja immer wieder neue, manchmal recht innovative Maschen „Paypal- Karussell bei Kleinanzeigen“ z. B., die will man ja kennen.

Wenn der Wagen für das Geld in gutem Zustand war hat der Käufer ein sehr gutes Geschäft gemacht.
Soll ja vorkommen.
Als ich meinen gesucht habe, hatte ich leider nur den normalen Wahnsinn :wink:

viele Grüße

Matthias

Antworten